Über mich

In meinem Leben habe ich mir sehr oft die Frage gestellt, wie das alles einen Sinn ergibt. Keinen Sinn zu sehen, hat mich öfter frustriert als erleichtert. Dieses Gefühl und der Wunsch nach Antworten, verschwand auch nicht einfach wieder, ganz im Gegenteil, es tauchten immer noch mehr Fragen auf. Mein Weg führte mich zu Meditationstechniken, philosophischen Schriften; ich habe einen Abstecher in Religionen gemacht und einige Fortbildungen absolviert. Dazu kamen Tonnen an Büchern und Informationen darüber, was denn nun der Weg ist.

2008 fand ich mich im Kursraum eines Avatartrainings wieder. Mit viel Wissen im Gepäck war ich sehr überzeugt davon, das jetzt nicht mehr viel Neues kommen kann. Ich hatte mich schwer getäuscht.

Eines der wesentlichen Dinge, die die Arbeit mit den Avatar Techniken mir geholfen hat, ist, die Fähigkeit immer wieder neu zu schauen, ohne es schon zu wissen. Bei mir selbst, anstatt im Außen. Zu einer besseren Welt beizutragen, fängt im eigenen Bewusstsein an. Ich arbeite seitdem täglich mit den Avatar Techniken, um mich immer wieder auszurichten, neue Ziele zu setzen und zu verfolgen und andere Menschen zu unterstützen, das selbe zu erreichen.

Wenn Du das Gefühl hast, es kann noch nicht alles gewesen sein, dann hast du vermutlich Recht. Melde Dich bei mir und probiere Avatar aus; um Dein Leben auf einer anderen Ebene zu bringen, mit mehr Potential, als Du Dir gerade vorstellen kannst.

×

Powered by WhatsApp Chat

× Ist Dir Kontakt über Whatsapp lieber?